top of page

Do., 10. Okt.

|

Hof bei Salzburg

Norbert Janitsch - "KIEBARETT"

Norbert Janitsch - "KIEBARETT"
Norbert Janitsch - "KIEBARETT"

Zeit & Ort

10. Okt. 2024, 19:00

Hof bei Salzburg, Brunnfeldstraße 2, 5322 Hof bei Salzburg, Österreich

Über die Veranstaltung

„Gedient“ hat der leitende Kriminalbeamte i.R. und (Eigenzitat) „gelernte Kriminalist des vorigen Jahrtausends“ fast ein halbes Jahrhundert unter insgesamt 19 Innenminister*Innen -von Otto Rösch über Maria Fekter bis Gerhard Karner- in 3 Bundesländern (insg. 31 Jahre in Wien, 2 in Tirol und 13 im Burgenland) und dabei umfassend in alle Richtungen ermittelt. Kein Wunder, dass sich sein schon im Jahre 2015 begonnenes KIEBARETT jetzt auch mit „haben fertig“ wie eine Zeitreise im Wandel der Zeit von Kriminalität, Polizei, Kripo, Justiz und Gesellschaft anfühlt; reichlich bespickt mit „kriminalen“ Phänomenen, menschlichen (Un)Tiefen, wahren Unglaublichkeiten, Missgeschicken und perspektivischen Wechselbädern.

Sich selbst bei seinen originellen Liedern mit Gitarre oder Akkordeon begleitend, „aufmagaziniert“ mit Plastikpistole, origineller Requisite und spitzen Schüttelversen reflektiert der Burgenländer sein langes und reichhaltiges Leben als Polizist und Kriminalbeamter mit zweifelerhabener Glaubhaftigkeit, analytischer Treffsicherheit, charmanter Selbstironie, feinsinnigem Witz und leidenschaftlicher Musikalität. Seinem Publikum ermöglicht er dabei nicht nur grenzwertig tiefe Einblicke in die Denk- und Erlebniswelt von Polizisten und Kriminalisten, sondern auch noch eine nette Gewinnchance mit seinem wohl „allerletzten Kriminalfall“; einem ebenso fesselnden wie einvernehmenden KRIMINALQUIZ für Polizisten, Interessierte, Hobbykriminalisten oder Unbedarfte mit ausreichender Lebenserfahrung

… lustig und abwechslungsreich, tiefgreifend und feinsinnig, erweckend und detailverliebt, mutig und schonungslos, authentisch und berührend, lehrreich und interessant, unterhaltsam und kurzweilig…

Tickets erhältlich in allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen und unter www.oeticket.com

Vorverkauf-Preise: Regulär € 29,00 | SeniorInnen/Studierende € 27,00 | Jugend bis 14 Jahre € 20,00 (Abendkasse je + € 2,00)

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page